Home / Referenzen

Referenzen

Münzpfandschloss

Kunde: Flughafen Wien Jahr: 2005
Münzpfandschloss zum Versperren der durch mehrere Personen genutzten Garderobenschränke in der Mitarbeiter-Physiotherapie.

Das Schloss ist bedienbar durch Münzen zu 1 oder 2 Euro. Eine Sicherheitseinrichtung des Schlosses ist der „Geld retour“-Knopf, der vermeidet, dass das Schloss betriebsunfähig ist, wenn eine falsche Münze eingeworfen wurde.

Zusätzliche Ausstattungen umfassen Schloss- und Schlüsselnummerierung, Zylinderwechselschlüssel und dazu passende Armbänder.
Münzpfandschloss